Loading...

Blindheit per Definition

eZ Platform Lösungen / Blindtexte / Blindheit per Definition

"Als Blindtext wird Text bezeichnet, den man bei der Gestaltung von Publikationen verwendet, wenn der eigentliche Text noch nicht vorliegt. Mit Hilfe des Blindtextes kann die Verteilung des Textes auf der Seite (Layout oder Satzspiegel) sowie die Lesbarkeit der verwendeten Schriftarten (Typografie) beurteilt werden. Er besteht aus einer mehr oder minder sinnlosen Folge von Wörtern, oft auch nur aus wortähnlichen Silbenfolgen." (Quelle: Wikipedia)

Folgend finden Sie verschiedene Blindtexte, welche Sie als Alternative zum allgemeinen "Lorem ipsum dolor sit amet...Blindtext für Ihre Layoutentwicklung verwenden können.

Textlänge
52
Wörter
346
Zeichen (ohne Whitespace)
397
Zeichen (inkl. Whitespace)


Blindheit per Definition

Mit Blindheit per Definition geschlagen, dennoch nicht unsichtbar, präsentiere ich mich als unbeachtetes und ungeliebtes Stiefkind zeitgenössischer Literatur. Meine Bestimmung liegt - wie ich selbst - in engen Grenzen und ist rein platzhalterischer Natur. Kann ein missbrauchtes Wortgefüge eigentlich noch Schlimmeres erleiden, als Blindtext erdacht und vor der Öffentlichkeit versteckt zu werden?